Menü

Termine

Gift für das politische Klima? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Elias Hörhager   
Mittwoch, den 20. Juni 2012 um 10:33 Uhr

Als ich den Leserbrief von Herrn Artho las, kam ich nicht mehr aus dem Staunen heraus: Die Gemeinderatskandidatur von Natalie Hafner soll demnach schuld sein, dass der zweite Sitz für Goldingen flöten ging.

Theoretisch könnte ich das Spiel weitertreiben und die Suche der Schuldigen auf alle Kandidaten ausweiten. Doch so etwas entbehrt meinem Verständnis von Demokratie.

Der Leserbrief von Herrn Artho ist bezeichnend für das vergiftete Klima in unserer Gemeinde: Demokratische Grundsätze werden durch Flyer oder solche Schuldzuweisungen über den Haufen geworfen. Hat nicht auch die SVP das demokratische Recht eine Kandidatin zu stellen?

Anerkennen wir das Votum des Volkes und gehen wir zusammen die Herausforderungen unserer gemeinsamen Zukunft als Gemeinde Eschenbach an!

Elias Hörhager, St.Gallenkappel